Garberhof

Frontpage Banner
Januar 5, 2017

Ski Cross Weltcup am Watles: Wettkampf in den Schneedünen

Ski Cross Weltcup am Watles: Wettkampf in den Schneedünen

Ski Cross Weltcup am Watles: Wettkampf in den Schneedünen

Auf dem Erlebnisberg Watles im Vinschgau herrscht vom 14. bis 15. Januar Weltcup-Stimmung. Internationale Spitzensportler werden sich bei den rasanten Rennen des Audi FIS Ski Cross Weltcups die Stirn bieten, waghalsige Sprünge über Schneedünen, Treppen, Steilkurven, Rollers und Jumps wagen und Seite an Seite mit der Konkurrenz in wenigen Minuten die Piste hinunter rauschen. Aufgewertet werden die sportlichen Highlights mit einem spannenden Rahmenprogramm. Kleiner Tipp: Partylöwen sollten sich warm anziehen. Immerhin wird beim Race-Opening direkt am Zielgelände der deutsche DJ und Musikproduzent MashUp-Germany, auch bekannt als Ben Stilller, für coole Beats und ausgelassene Stimmung sorgen.

Das Programm der Rennen:

Samstag, 14. Januar 2017

11 Uhr: Qualifikation Frauen
12 Uhr: Qualifikation Männer
20 Uhr: Offizielle Startnummernvergabe & Skicross Party im Zentrum von Mals

Sonntag, 15. Januar 2017
11 Uhr: Finale
12.22: Siegerehrung im Zielgelände

Weitere Infos unter www.skicrosswatles.it.

 

Posted in: Sport
Dezember 6, 2016

Südtiroler Weihnachtszelten

Südtiroler Weihnachtszelten

Südtiroler Weihnachtszelten

Zutaten

Für die Früchtemischung:
ca. 50 g Zitronat und Orangeat
500 g Birnschnitz (getrocknete Birnenspalten)
¼ l Obstler oder Rum
2 TL Zimt
500 g Feigen
EL Anis
500 g Sultaninen
MS Nelkenpulver
250 g Walnüsse
Zutaten für den Hefeteig:
250 g Haselnüsse
750 g Roggenmehl
250 g Weinbeeren (Rosinen)
1 Würfel Hefe
(250 g getrocknete Zwetschgen oder Datteln dazugegeben)
¼ Liter lauwarmes Wasser
2 g Salz

Read more ››

Posted in: Rezepte
Dezember 1, 2016

Glurnser Advent: Besinnen, erleben, staunen

glurns-advent

Sie haben den weihnachtlichen Kitsch satt und sehnen sich nach einer authentischen Atmosphäre, um sich auf die schönste Zeit des Jahres einzustimmen? Dann sind Sie in Glurns, in der kleinsten Stadt der südlichen Alpen, goldrichtig!
Abseits der Hektik und des Trubels wird vom 8. bis 11. Dezember die 16. Ausgabe des traditionellen Glurnser Advents gefeiert. Gemäß dem Motto „Licht, Düfte, Klänge“ verwandeln sich die alten Gemäuer am Stadtplatz und in der Laubengasse zu einer einzigartigen vorweihnachtlichen Kulisse. Alte und neue Liedweisen, interpretiert von verschiedenen Chören und Bläsergruppen, werden durch das Kleinod hallen und die Besucher mit lieblichen Tönen berauschen.

Read more ››

Posted in: Uncategorized
November 12, 2016

Watten

Watten

Wattn, ein „Volkssport“ der Südtiroler. Über die Entstehung dieses Kartenspiels ist nicht viel bekannt, jedoch berichtet eine alte Überlieferung, dass es in der Zeit der napoleonischen Kriege in Südtirol entstanden sei. Damals verbrachten die Franzosen und dessen verbündete die Bayern ihre Freizeit mit diesem Kartenspiel. Der Name kommt vom französischen Begriff va tout (letzter Trumpf). Mittlerweile kennt/kann fast jeder Südtiroler dieses Kartenspiel. Wattn wird zu Viert gespielt, und die beiden Gegenübersitzenden spielen jeweils zusammen in einem „Team“. Jeder Spieler erhält fünf Karten und man benötigt drei Stiche um ein Spiel zu gewinnen. Bis dahin ist es ja ganz einfach und überall gleich. Jedoch wenn es um das Reglement geht, variieren diese meist schon von Dorf zu Dorf. Deshalb sollte man immer im Vorhinein abklären wie gespielt wird!

Read more ››

Posted in: Allgemeines, Brauchtum
August 15, 2016

Kirchtagskrapfen

IDM Südtirol/Alex Filz

Heute feiern wir den traditionellen Malser Kirchtag  von “Mariä Himmelfahrt”.  In Tirol und so auch in Mals ist es üblich am „Kirchta“ die traditionellen Kirchtagskrapfen zu machen. Das Rezept dazu möchte ich Ihnen nicht vorenthalten, und vielleicht wer weiß, gibt’s beim nächstem Kirchtag in Ihrem Heimatdorf:

Für den Teig geben Sie 500 g Mehl in eine Schüssel, verrühren diese mit jeweils 60 ml von Milch, Öl und Wasser, geben einen EL Rum, 2 Eigelb, ein ganzes Ei und eine Prise Salz dazu und kneten das Gemisch zu einem glatten Teig kneten. Nachdem der Teig gut durchgeknetet ist, lassen Sie Ihn zugedeckt ca. 20 Minuten ruhen.

Als Füllung können Sie entweder Marillen- oder Preiselbeermarmelade verwenden oder Sie machen eine Mohnfüllung. Hierfür kochen Sie 200 ml Wasser mit 250 g Zucker auf und geben den Mohn zum kurzen mitkochen dazu. Schmecken Sie die Mohnfülle mit 1 EL Honig, etwas Zitronenschale (gerieben), ½ TL Zimt, Vanillezucker und 1 EL Rum ab.

Schließlich teilen sie den Teig in zwei Stücke und treiben Ihn mit der Nudelmaschine dünn aus. Es sollten ca. 10 cm breite Streifen entstehen. Auf der Hälfte der Streifen geben Sie die Füllung, bestreichen die Ränder mit verrührtem Ei und Falten den Teig zusammen. Die Ränder werden gut angedrückt und mit dem Teigrad die Krapfen abradeln!

Erhitzen Sie ausreichend Backfett und backen die Krapfen beidseitig knusprig braun an. Lassen Sie die Krapfen auf einem Kreppapier abtropfen und lassen Sie abkühlen. Mit Staubzucker bestreuen und servieren!

Copyright Foto: IDM Südtirol/Alex Filz

Juli 25, 2016

marmor&marillen

marmor-marillen

Vom 06.-07. August 2016 findet auch heuer wieder in Laas das traditionelle Fest “MARMOR & MARILLEN” statt. Laas, das als Marmordorf bekannt ist, hat viele Bauernhöfe die in Hochlagen sich wieder auf die Traditon des Marillenanbaus besonnen haben. Aus diesem Grund wurde auch die Idee m&m (marmor&marillen) entwickelt. Der Name Marille wird Ihnen vielleicht nicht allen bekannt sein, da diese Bezeichnung für Aprikose nur in einigen Regionen benutzt wird. Die Vinschger Marillen sind besonders süß durch die sonnenverwöhnten Lagen, und viele Hausfrauen schwören auf diese Frucht für Marillenknödel, Marmelade und eine weitere große Palette an Köstlichkeiten.

Lassen auch Sie sich ins Reich der Marille und des Marmors entführen und entdecken Sie diese Frucht und ihr einzigartiges Aroma ganz neu!

Hier finden Sie das genaue Programm rund um marmor&marillen

Posted in: Gourmet, Termine
Juli 19, 2016

Brennnesselrisotto mit geröstetem Speck-Schüttelbrot

Brennnesselrisotto mit geröstetem Speck-Schüttelbrot

Erstmal ist es wichtig Brennnesseln zu sammeln, aber aufgepasst, ohne Handschuhe kann es ziemlich schmerzhaft enden. Die Brennnesselblätter von den Stengeln abzupfen und waschen. Bereiten Sie eine Schüssel mit Eiswasser vor und geben Sie etwas Salz dazu. Erhitzen Sie einen Topf mit Wasser bis er kocht. Die Brennnesselblätter blanchieren Sie nun ca. 20 Sekunden im heißen Wasser, nehmen Sie aus dem kochenden Wasser und geben Sie sofort ins Eiswasser. Nur so wird dir grüne Farbe erhalten.

Read more ››

Posted in: Gourmet, Rezepte
Tags: ,
Juli 6, 2016

Urlaub mit den Fußball-Stars im Garberhof

JV9A4207

Der Vinschgau mit seiner traumhaften Landschaft, dem ausgezeichneten Klima und den fantastischen (Sport)Einrichtungen ist bereits seit Jahren ein heißbegehrtes Ziel für namhafte Spitzensportler aus aller Welt. Hier finden sie die idealen Bedingungen für ihr alljährliches Sommertraining. Und die nötige Erholung sowie den regenerierenden Ausgleich finden diese Stars der Sportbühne bei uns im Garberhof. Wir sind stolz darauf, auch in diesem Sommer wieder die U.S. Sassuolo (vom 3. Bis 16. Juli) bei uns verwöhnen zu dürfen. Bereits zum dritten Mal hat diese bekannte italienische Serie-A-Mannschaft den Garberhof für ihr Trainingslager gewählt. Auf diesem Wege möchten wir uns auch für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Zudem wird der F.C. Augsburg vom 29. Juli bis 08. August in unserem Hause verweilen, um sich für die kommende Fußballsaison vorzubereiten.
Der Besuch der Fußballprofis ist alljährlich ein Highlight im Garberhof-Sommer, auf das wir uns immer wieder sehr freuen. Wir wünschen den beiden Mannschaften einen erholsamen Aufenthalt in unserem Beauty & Wellness Resort und hoffen, dass wir sie auch im kommenden Jahr wieder bei uns begrüßen dürfen.

Posted in: Sport, Wellness
Juli 1, 2016

Reschenseelauf 2016

reschenseelauf

Auch heuer wieder findet am 16.07.2016 der Reschenseelauf statt. Zu bewältigen sind nach wie vor immer die 15,3 km rund um den See. Wie auch in den letzten Jahren ist der Start und das Ziel in Graun am Turm im See. Gestartet wird in 5 Blöcken, welche in unterschiedlichen Leistungsstufen laufen. Außerdem gibt es heuer auch wieder den JUST-FOR-FUN-Lauf, ohne Zeitnehmung und ohne Wertung. Auch einen Kinderlauf wird es heuer wieder geben. Auch die Nordic-Walker und Handbiker können an diesem Bewerb teilnehmen und bilden so je eine eigene Kategorie! Diese beiden Gruppen laufen nicht um den ganzen See, sonder laufen einige Runden um den Turm. Außerdem dürfen heuer auch wieder Handbiker und Nordic-Walker mitmachen!

Schauen Sie rein und melden sich an!

Posted in: Aktiv, Termine
Tags:
Juni 28, 2016

Petersilie

petersilie

einfach nur als Geschmacksträger in verschiedenen Speisen. Aber was steckt hinter der so beliebten und bekannten Wurzel?

Angeblich soll der Verzehr von Petersile zusammen mit Knoblauch, den starken Knoblauchgeruch am nächsten Tag entgegenwirken. Ob das wirklich hilft? Am besten selbst ausprobieren! Aber auch als Heilkraut findet die Petersilie anklang. Sie wirkt auf den Körper harntreiben sowie krampflösend. Achtung: Schwangere Frauen sollten den Genuss in (sehr) großen Mengen vermeiden, da die Petersilie uteruserregend wirkt.

Jetzt noch ein kleines Rezept zum Nachkochen: Petersilienteigtaschen gefüllt mit Kaninchen

Read more ››

Posted in: Rezepte