Skivergnügen im Vinschgau

Skifahren zwischen Ortler & Reschenpass

Rund um Mals befinden sich 5 Skigebiete in unmittelbarer Umgebung. Nämlich das Skigebiet Sulden am Fuße des Ortlers, Watles in der Gemeinde Mals, die beiden Skigebiete Haideralm und Schöneben am Reschensee und das Skigebiet Nauders gleich hinter dem Reschenpass. Die Skigebiete bieten sowohl Anfängern und Familien Vergnügen als auch Fortgeschrittenen und Profis.

Die Ortler Skiarena

Die 4 Skigebiete Sulden, Watles, Schöneben, Haideralm im Vinschgau – Alle gehören sie zur Ortler Skiarena, einem der bedeutendsten Skikarusselle des Alpenraums. 15 Skigebiete im Westen Südtirols, 300 traumhafte Pistenkilometer und modernste Aufstiegsanlagen sorgen für exklusives Wintervergnügen in einer faszinierenden Naturkulisse. Die Pisten reichen bis auf 3.000 Höhenmetern und garantieren somit Schneesicherheit von November bis Mai.

Erfahren Sie mehr auf www.ortlerskiarena.com.

Klein aber fein: Das Skigebiet Watles

Von 1.750 m bis 2.500 m laden 18 Pistenkilometer (4 Pisten) zum absoluten Ski- und Snowboardspaß! Auf der Bergstation Watles-Plantapatsch genießen Sie nicht nur die herrliche Wintersonne sondern auch ein einzigartiges Panorama auf die umliegende Bergwelt der Ortlergruppe.

Die Skischule bietet passende Kurse für Klein und Groß. Ein Skikindergarten sorgt sich um das Wohl der Kleinen. Allen, die neue Sportarten oder das aktuellste Material testen möchten, steht ein Skiverleih zur Verfügung. Gleich mehrere Skihütten und Iglus laden zu gemütlichen Jausen und unterhaltsamem Aprés Ski.

Eine Rodelbahn (Länge 4 km) sorgt für „rauschende“ Erlebnisse und Langläufer halten sich auf der Langlauf-Loipe Almenpfad Schlinig (15 km) mit klassischem Langlauf oder Skating fit.

Mit dem kostenlosen Ski-Shuttle starten Sie direkt vom Garberhof in das Skigebiet Watles!

Ortler Skiarena
Watles
OK
MORE INFO