Das neue Garberhof Genuss-Konzept

Neue Genussräume für kulinarische Höhenflüge

Mit dem Ziel, den Restaurant- und Loungebereich des Garberhofs auf das hohe Niveau der Gerichte anzuheben, entwickelte Klaus Pobitzer gemeinsam mit einem Münchner Architekturstudio ein neues Kulinarik- und Raumkonzept, das mit dieser Wintersaison den Gästen präsentiert wird.

Das neue Konzept im Überblick

  • Der Genussmarkt: Das (Frühstücks)Buffet mit Marché Konzept in Form von traditionellen Marktständen. Schreiten Sie von Stand zu Stand und wählen Sie Ihre Lieblingsprodukte nach Themen sortiert!
  • Neuer Panorama-Speisesaal mit Blick auf den oberen Vinschgau und das Ortlergebirge
  • 3 neue alpenländische Stübelen laden zum Verweilen ein.
  • Der begehbare Weinschrank mit der umfangreichreichen Auswahl an namhaften, lokalen, nationalen und internationalen Etiketten.
  • Die neue Lounge Bar 1981 in stylischer Wohlfühlatmosphäre.

 

OK
MORE INFO